Bio-Hotel Stanglwirt · Kaiserweg 1, A-6353 Going am Wilden Kaiser, www.stanglwirt.com, daheim@stanglwirt.com
Wir sind auch gerne telefonisch für Sie erreichbar Tel. 0043 (0) 5358 2000, Fax 0043 (0) 5358 2000 31
Kaiserweg 1 / A-6353 Going
Telefon: 0043 (0) 5358 2000
daheim@stanglwirt.com

Menü

Der Kampf ums Überleben

Der Stanglwirt in jungen Jahren
Der Stanglwirt in jungen Jahren
Die erste, die das Ruder in die Hand nahm, war Maria, die ältere Schwester. Sie hatte schon in der Gastwirtschaft mitgeholfen, kannte die Abläufe. Heute noch denkt sie mit großer Dankbarkeit an die vielen Menschen zurück, die ihr damals die Weiterführung des Stangl- Gasthofs – der auch jetzt keinen Tag geschlossen hatte – überhaupt ermöglichten.

Geld war knapp. „Sogar den Strom hätte man uns fast abgezwickt“, erinnert sie sich. 1966 übernahm ihr Bruder Balthasar Balthasar III. Hauser mit seiner Ehefrau Magdalena den Stanglwirt. Er war eben mit der Gastgewerbe-Schule fertig geworden – und erlebte gleich den nächsten Schicksalsschlag.

Seine Schwester Maria heiratete nach Kärnten. Balthasar, noch keine 20 Jahre alt, stand ohne Geld und ohne Unterstützung da – und brachte den Stanglwirt zur größten Blüte in seiner 400-jährigen Geschichte. „Ich habe im richtigen Moment kein Geld gehabt“, räsoniert er heute. 1968 begann er mit dem Bau des heutigen Stammhauses.

Ohne Architekten, ohne teures Baumaterial. Das Holz für den Bau stammte aus Abfällen aus der Nachbarschaft, die Bauern in der Umgebung halfen bei den Arbeiten. Nur ein auf Kredit gekaufter Traktor stand zur Verfügung, jedes Stück Holz, jeder einzelne Ziegel wurde händisch bis in den zweiten Stock geschleppt. Der neue „Altbau“ war als Hotel geplant, hatte 40 Betten und einfache Zimmer mit einem schönen Blick auf den Wilden Kaiser.

Gedacht war es für Vertreter und Durchreisende: So wie die Stanglwirtsleut’ den Fuhrwerkern Obdach gegeben hatten, so sollte auch jetzt niemand in die Nacht geschickt werden müssen. Auch sonst blieb Balthasar III. der Tradition der Stanglwirte treu. Er half in der Landwirtschaft, der Gasthof kannte keine Sperrtage, die Musik war fester Bestandteil des Hauses. Das Hotel blieb Nebenschauplatz: Rezeption gab es keine, die Schlüssel wurden auf Begehr im Gasthof ausgehändigt.
360° Rundgang
Newsletter

Hier können Sie sich unverbindlich & kostenfrei für den Empfang unseres Newsletters anmelden.

Anmelden

Bio-Hotel Stanglwirt

Kaiserweg 1, A-6353 Going am Wilden Kaiser, daheim@stanglwirt.com
Wir sind gerne telefonisch für Sie erreichbar unter Tel. 0043 (0) 5358 2000
Fax 0043 (0) 5358 2000 31

0043 (0) 5358 2000