Bio-Hotel Stanglwirt · Kaiserweg 1, A-6353 Going am Wilden Kaiser, www.stanglwirt.com, daheim@stanglwirt.com
Wir sind auch gerne telefonisch für Sie erreichbar Tel. 0043 (0) 5358 2000, Fax 0043 (0) 5358 2000 31
Kaiserweg 1 / A-6353 Going
Telefon: 0043 (0) 5358 2000
daheim@stanglwirt.com

Menü

Stanglwirt's Blog

Hier geht es zurück zur Übersicht aller Blogeinträge ...Stanglwirt's Blog

Die Keks-Bäckerei ist in vollem Gange ...

Die besinnliche Adventszeit hat begonnen, aus diesem Grund haben Küchenchef Thomas Ritzer und unsere Konditormeisterin Elke Tremel die beliebtesten Keks-Rezepte für Sie zusammengetragen.

Kokosbusserl

Zutaten: 3 Eiklar, 200g Staubzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 200g Kokosraspeln, Zimt, Saft von 1 Zitrone, 1 Pkg. Oblaten

Das Eiklar zu Schnee schlagen und dann vorsichtig die anderen Zutaten unterheben. Auf die Oblaten mit einem Löffel kleine Mengen setzen. Die Busserln formen und im Backrohr bei kleiner Hitze backen bis sie etwas Farbe annehmen.

Linzeraugen

Zutaten: 600g Mehl, 220g Zucker, 2 Pkg. Vanillezucker, 4 Eidotter, 400g Butter (Margarine), Marillenmarmelade, Staubzucker

Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. Zucker, Vanillezucker und Eidotter hinzugeben und mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verarbeiten. Die in kleine Stücke geschnittene kalte Butter dazugeben und alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig danach für ca. 30 Minuten kalt stellen.
Anschließend den Teig messerrückendick ausrollen und Scheiben ausstechen (die Hälfte davon mit den 3 Löchern). Es gibt dafür eigene Ausstechformen. Im Backrohr bei ca. 180° backen. Wenn die Kekse ausgekühlt sind, die ungelochten Scheiben mit der Marmelade bestreichen und eine gelochte Scheibe daraufsetzen. Zum Abschluss noch mit Staubzucker bestreuen.

Orangenherzen (aus Mürbteig)

Zutaten: 300g Mehl, 120g Butter, 120g Staubzucker, ½ Pkg. Backpulver, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Ei und Dotter, Orangenmarmelade, Pistazien

Zutaten Glasur: 3 Rippen Kochschokolade, 120g Margarine

Alle Zutaten vermischen. Den Teig gut kneten und für mindestens 1/2 Stunde kühlstellen. Danach ausrollen und kleine Herzen ausstechen. Im Backrohr backen. Wenn die Kekse ausgekühlt sind, mit der Orangenmarmelade bestreichen und ein zweites Herz daraufgeben. Eine Hälfte mit der Schokoladeglasur bestreichen und mit Pistazien bestreuen.

Rumkugeln

Zutaten: 250g Margarine, 380g Staubzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 130g Kokosraspeln, 70g Mehl, 1 EL Kakao, 3-4 EL Rum, Kokosraspeln zum Wälzen

Alle Zutaten werden gut formbar durchgeknetet und zu kleinen Kugeln geformt. Abschließend in einem kleinen Teller in den Kokosraspeln wälzen.

Schoko-Kekse (aus Mürbteig)

Zutaten: 1kg Mehl, 400g Zucker, 500g Butter, 4 Eier, Schokoglasur

Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. Zucker und Eier hinzugeben und mit dem Mehl zu einem dicken Brei verarbeiten. Die in kleine Stücke geschnittene kalte Butter dazugeben und alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig danach für ca. 30 Minuten kalt stellen. Nach dem Backen eine Hälfte der Kekse mit Schokoladeglasur bestreichen.

Vanille-Kipferl

Zutaten: 150g Mehl, 150g geriebene Nüsse, 150g Butter, 80g Zucker, 2 Eigelb, 2 Pkg. Vanillezucker, Staubzucker

Alle Zutaten zusammenkneten und den Teig dann ca. 2 Stunden im Kühlschrank rasten lassen. Kleine Kipferln formen und diese dann im Backrohr backen. Aufpassen, dass sie nicht braun werden! Nach dem Backen die Kipferln noch für ca. 5 Minuten auf dem Blech liegen lassen. Auf einem Teller Staubzucker und 2 Packungen Vanillezucker vermischen und die fertig gebackenen Kipferln darin wenden.

Schoko-Würfel

Zutaten: 320g Butter, 320g Staubzucker, 320g geriebene Mandeln, 8 Eier, 2 Pkg. Vanillezucker, 2 Messerspitzen Zimtgerieben Schale von 1 Orange und 1 Zitrone, 6 - 8 gestoßene Gewürznelken, 160g Mehl, ½ Pkg. Backpulver, Schokoglasur, Ribiselmarmelade (Johannisbeermarmelade)

Die Eier trennen. Das Eiklar zu Schnee schlagen. Alle Zutaten, außer dem Eischnee, gut verrühren und anschließend den Eischnee unterheben. Die Masse auf ein gut befettetes Backblech geben und im Rohr backen. Nach dem Erkalten mit der Marmelade bestreichen. Zum Abschluß mit der Schokoglasur überziehen. Am nächsten Tag, wenn die Schokolade hart geworden ist, in Würfel schneiden.

Wir wünschen viel Spaß beim Backen und gutes Gelingen!

Unser Advent-Tipp:
Am traditionellen Stanglwirts-Christkindlmarkt erleben Besucher jeweils mittwochs im Advent Weihnachten wie damals. Mit kulinarischen Schmankerln, Tiroler Kunsthandwerk und besinnlichen Gesängen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Jeden Mittwoch im Advent... Zwischen Weisenbläsern, Strohsternen und Bauernkrapfen...

360° Rundgang
Newsletter

Hier können Sie sich unverbindlich & kostenfrei für den Empfang unseres Newsletters anmelden.

Anmelden

Bio-Hotel Stanglwirt

Kaiserweg 1, A-6353 Going am Wilden Kaiser, daheim@stanglwirt.com
Wir sind gerne telefonisch für Sie erreichbar unter Tel. 0043 (0) 5358 2000
Fax 0043 (0) 5358 2000 31

0043 (0) 5358 2000