Bio-Hotel Stanglwirt · Kaiserweg 1, A-6353 Going am Wilden Kaiser, www.stanglwirt.com, daheim@stanglwirt.com
Wir sind auch gerne telefonisch für Sie erreichbar Tel. 0043 (0) 5358 2000, Fax 0043 (0) 5358 2000 31
Kaiserweg 1 / A-6353 Going
Telefon: 0043 (0) 5358 2000
daheim@stanglwirt.com

Menü

Stanglwirt's Blog

Hier geht es zurück zur Übersicht aller Blogeinträge ...Stanglwirt's Blog

Kitzbüheler Alpen

Tiroler Winterromantik zwischen St.Johann, Brixental und Hoher Salve

© Kitzbüheler Alpen Marketing GmbH
© Kitzbüheler Alpen Marketing GmbH
Die Kitzbüheler Alpen mit ihren drei Urlaubsregionen St. Johann in Tirol, Brixental und Hohe Salve bilden eine der größten und beliebtesten Skiregionen der Alpen. Hohe Qualität, bodenständige Tiroler Gastfreundschaft und Familienfreundlichkeit werden dort groß geschrieben

- und das zu absolut fairen Preisen.

Die Kitzbüheler Alpen AllStarCard gilt in zehn Topskigebieten mit 1.088 Pistenkilometern und 359 modernen Seilbahnen und Liften: in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental, im Skimekka Kitzbühel, im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang, in Zell am See und Kaprun, in St. Johann in Tirol, Waidring, Fieberbrunn, im Pillerseetal und im durch die neue 6er-Sesselbahn Winklmoosalm neu zusammengeschlossenen Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau.

In diesem Winter laufen im Schneewinkel die 6er-Sesselbahn Winklmoosalm, im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang die 6er-Sesselbahn Wetterkreuz und auf der Schmitten die 4er-Sesselbahn Sonnengrat an.

279 Skihütten - und jede für sich einzigartig
Für den genussvollen Zwischenstopp öffnen in der Region Kitzbüheler Alpen täglich 279 Skihütten ihre Türen. Im Schnitt lädt alle 3.800 Meter eine Almhütte, eine Sonnenterrasse, eine Schneebar oder ein Schneeiglu zum Einbremsen ein. Überall können müde Pistenfans bei Tiroler Gröstl, Kasspatzln, Speck, Almkäse oder Kaiserschmarrn für die nächste Etappe auftanken.

Jeder Tag ein Erlebnis: Vom Huskytraining bis zum Eisklettern
In den Kitzbüheler Alpen mit ihren Urlaubsregionen St. Johann in Tirol, Brixental und Hohe Salve steckt der Saisonauftakt im Dezember voller Traditionen: Im Bergadvent wechseln rings um den Wilden Kaiser beschauliche Christkindlmärkte so wie bei uns im Stanglwirt (jeder Mittwoch im Advent - 5.,12. und 19.12.2012), Vorweihnachtskonzerte und Adventwanderungen mit schaurigen Perchten-, Krampus- und Toifi-Läufen.

© Kitzbüheler Alpen Marketing GmbH
© Kitzbüheler Alpen Marketing GmbH
Zusätzlich sorgen den ganzen Winter über Langlaufen, Pferdeschlittenfahrten, und Winterwanderungen für die typische Bilderbuch-Winterromantik in den Kitzbüheler Alpen. Die Wochenprogramme sind prall gefüllt mit Angeboten an ihre

Gäste: Täglich zwischen Montag und Freitag stehen Rodelpartien, Schneeschuh- und Fackelwanderungen oder Snowtubing auf dem Programm. Noch mehr PS in den Winter bringen die vielen Pferderennnen in den Orten der Ferienregion Kitzbüheler Alpen: Wenn die kräftigen Vierbeiner den Schnee stauben lassen, weckt das bei großen und kleinen Pferdefans ein Gefühl von wilder Freiheit und unbändiger Lebensfreude.
© Kitzbüheler Alpen Marketing GmbH
Zoom
© Kitzbüheler Alpen Marketing GmbH
Zoom
Zoom
Skigebiete

Herrliche Skigebiete rund um den Stanglwirt ...

360° Rundgang
Newsletter

Hier können Sie sich unverbindlich & kostenfrei für den Empfang unseres Newsletters anmelden.

Anmelden

Bio-Hotel Stanglwirt

Kaiserweg 1, A-6353 Going am Wilden Kaiser, daheim@stanglwirt.com
Wir sind gerne telefonisch für Sie erreichbar unter Tel. 0043 (0) 5358 2000
Fax 0043 (0) 5358 2000 31

0043 (0) 5358 2000