Seite 118 - Bio-Hotel Stanglwirt | Jubiläumsmagazin 400 Jahre

Anlässlich unseres Jubiläums möch-
ten wir unseren lieben Freund Karl-
heinz Böhm beim Bau der geplanten
Wilder-Kaiser-Schule“ in Äthiopien
unterstützen und freuen uns über Ihre
Mithilfe durch freiwillige Spenden –
gemeinsam lässt sich dieser Wunsch
erfüllen, und 350 Kinder können schon
bald den „Wilden Kaiser“ in Äthiopien
besuchen!
Spendenkonto:
Menschen für Menschen
Als Verwendungszweck bitte unbedingt
Wilder-Kaiser-Schule“ anführen!
BAWAG PSK
Konto-Nr.: 7.199.000
BLZ: 60000
BIC: OPSKATWW
IBAN: AT656000000007199000
Unser Geburts-
tagswunsch
118
Das Magazin zum Jubiläum
Menschen und werden von ihr in den äthiopischen Brunnenbau inves-
tiert, wie Maria Hauser erzählt. Nicht weiter verwunderlich also, dass
2008
auch der 80. Geburtstag Karlheinz Böhms zusammen begangen
wurde. 400 geladene Gäste fanden sich in der Lippizaner-Reithalle ein
und festigten die tirolerisch-äthiopischen Beziehungen mit 130.000
Euro an Spenden. Die werden jetzt in eine Volksschule investiert, die
in Gille Wedessa im Projektgebiet Derra liegt und den Namen „Wilder-
Kaiser-Schule“ tragen wird. 350 äthiopische Kinder werden dort
schon Anfang 2010 die Schulbank drücken. Ohne diese Einrichtung
hätten sie in diesem abgelegenen Gebiet keine Möglichkeit zum Schul-
besuch. Um diese Bildungsstätte noch besser auszustatten, hilft die
Familie Hauser dabei, weitere Spenden zu lukrieren. Denn auch sie ist,
wie Karlheinz Böhm, erschüttert „über die ungerechte und menschen-
verachtende Diskrepanz zwischen Arm und Reich“. Und sie stimmt
Almaz Böhm zu, wenn diese sagt: „Das Bildungsprogramm ist der
nächste Schritt, um das Land weiterzuentwickeln. Je mehr die Men-
schen lernen, desto mehr Selbstbewusstsein zeigen sie.“
»
Pro verkaufter Karaffe Kaiserwas-
ser gehen 10 Cent an die Organi-
sation Menschen für Menschen,
die damit dringend benötigte
Brunnen in Äthiopien baut.«
Karlheinz und Almaz Böhm
mit Tochter Aida und Enkel
Florian Böhm bei der
Charity-Gala zum 80er.
Karlheinz Böhm,
daheim beim
Stanglwirt.
Stanglwirt
Karlheinz Böhm
400
Jahre
© Paul Dahan, Archiv Stanglwirt