Seite 68 - Bio-Hotel Stanglwirt:

E
ine fabelhafte Auslastung, treue Stammgäste, zahlreiche Aus-
zeichnungen und berühmte Besucher: Das Biohotel Stangl-
wirt ist heute Fixpunkt für alle Reisenden, die natürlichen 
Luxus auf höchstem Niveau erleben wollen. Ein Erfolg, der in der lan-
gen Geschichte des Stanglwirts begründet ist – und in der Philosophie 
seines Eigentümers Balthasar Hauser. „Schauen, was da ist, und etwas 
daraus machen“, lautet seine Lebensphilosophie. Als 17. Stanglwirt 
hat er eine ganze Menge „daraus gemacht“, den  kleinen Gasthof zum 
Fünfsternresort ausgebaut, eines der umsatzstärksten Hotels Europas 
geschaffen und auf Baubiologie gesetzt, als andernorts noch mit 
 „
Eiche rustikal“ furniert wurde.
Das Erfolgsgeheimnis des Biohotels Stanglwirt: Die Philosophie seines Eigentümers,
Stanglwirt“ Balthasar Hauser, der alte Traditionen mit modernem Luxus vermählt.
Ein Platz mit Kultur
Was aber macht ihn zum Visionär, der instinktiv alles richtig macht, 
der keinen Trends folgt, sondern selbst welche setzt? Ein Grund dafür: 
Balthasar Hauser hört genau zu. Das war schon immer so. „Als die 
anderen in die Disko gingen, saß ich lieber bei den Alten“, erzählt er 
heute. Er wollte herausfinden, wie seine Vorfahren das schwierige, 
zwischen hohen Bergen eingekeilte Land in die blühende Landschaft 
verwandelten, die er so liebte. Was hinter den Traditionen steckte, 
warum etwas so gemacht wird“. Schnell fragte er sich: Warum sollte 
dieser Weg plötzlich falsch sein? Warum wegwerfen, was ihm eine 
wundervolle Kindheit bereitet hatte, weswegen die Touristen nach 
Tirol kamen und was jahrhundertelang eine weit über die Grenzen 
68
Das Magazin zum Jubiläum