Bio- und Wellnesshotel Stanglwirt
Mittwoch, 05. September 2018

Wanderausflug zur Stangl-Alm mit Magdalena Hauser

Das Bio-Hotel Stanglwirt ist der erste Fünfsterne Hotelkooperationspartner des WWF und wir freuen uns, die erfolgreiche Kooperation im Rahmen der 2. Grünen Woche wieder unseren Gästen präsentieren zu dürfen. Gemeinsam soll das Bewusstsein für Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Stanglwirt gestärkt und verdeutlicht werden.

DSC00533 (2)

Begleiten Sie Stanglwirtin Magdalena Hauser und WWF-Expertin Julia Haslinger am Mittwoch, 05. September 2018 um 08.30 Uhr zur urigen Graspoint-Hochalm.

Der einstündige Weg Richtung Wilder Kaiser führt durch die idyllische Almlandschaft über Blumenfelder, unberührte Grashügel und vorbei an den Rindern der eigenen Bio-Landwirtschaft. Kein Auto kann sich zu dieser wunderschön gelegenen Hütte verirren, da diese nur zu Fuß oder mit dem Hubschrauber erreichbar ist. Ein ruhiger Aufstieg mit natürlicher Geräuschkulisse und herzlicher Begleitung ist somit garantiert. Vor Ort verköstigt sie unser „Kaser Sepp“ mit einer Jause aus hauseigenen Produkten und zeigt Ihnen unsere kleine, feine Almkäserei bevor Sie Ihren Abstieg ins Tal antreten.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, steht Ihnen unser Concierge sehr gerne unter concierge@stanglwirt.com oder telefonisch
unter +43 5358 2000 902 für Ihre Anmeldung zur Verfügung.

Wir möchten Sie höflich darauf hinweisen, dass diese Veranstaltung Hotelgästen vorbehalten ist.

Nachhaltig & unterhaltsam

Gemeinsam mit dem WWF lädt Sie Familie Hauser zur 2. "Grünen Woche" ein. Freuen Sie sich auf spannende Vorträge, interaktive Workshops, von Experten geführte Wanderungen uvm...

    Mehr Informationen

    2. Grüne Woche

    Bestens bewertet

    • Conde NastConde Nast
    • WWFWWF
    • HotelnavigatorHotelnavigator
    • TripAdvisorTripAdvisor
    • Readers ChoiceReaders Choice
    • HolidayCheckHolidayCheck
    • TrustYouTrustYou

    Sprache

    Stanglwirt-Hotline+43 (0)5358 2000Anrufen

    Kurzen Augenblick

    Wir bereiten den Inhalt vor...