Bio- und Wellnesshotel Stanglwirt
Die Premier League zu Gast beim Stanglwirt

FC Watford

Der englische Erstligist FC Watford absolvierte das erste Trainingslager der Vorsaison erneut bei uns ...daheim beim Stanglwirt. Das 28-köpfige Team rund um Cheftrainer Javi Gracia war knapp eine Woche am Fuße des Wilden Kaisers und genoss die perfekten Trainingsbedingungen für Spieler und Trainerstab, um sich optimal für die bevorstehende Saison vorzubereiten. Gemeinsam mit Christian Lang, Obmann des SC Going, durften wir bereits zum 3. Mal in Folge ein ausgezeichnetes Trainingsumfeld u.a. im Stadion Wilder Kaiser/Going organisieren.

  • Training in der Arena des

    SC Going

  • Voller

    Körpereinsatz

  • Trainingslager

    beim Stanglwirt

Der Österreicher Daniel Bachmann beim englischen Erstligisten

v.l.: Daniel Bachmann, Balthasar Hauser, Heurelho Gomes

Unter den „Hornissen“, wie sich der Club nennt, befand sich auch der Österreicher Daniel Bachmann. Der gebürtige Wiener wechselte Anfang Juli nach seiner Leihsaison bei Kilmarnock FC in Schottland wieder zu seinem Stammverein Watford. Das Trainingslager auf heimischen Boden bat ihm nun eine gute Gelegenheit, den Torwartkollegen seine enorme Entwicklung zu präsentieren.

Mittelfeldspieler Domingos Quina kehrte nach seiner 6-wöchigen Verletzungspause auch beim Stanglwirt zum Team zurück. Er freute sich wieder zu 100% in das Training einsteigen zu dürfen, musste jedoch bei den beiden Testspielen gegen Ajax Amsterdam am Donnerstag, 18. Juli 2019 in der SaalfeldenArena (Spielergebnis 1:2) sowie gegen Bayer Leverkusen am Samstag, 20. Juli 2019 im Alois Latini Stadion in Zell am See (Spielergebnis 2:1) noch auf der Spielerbank zuschauen.

Bestens bewertet

Sprache

Stanglwirt-Hotline+43 (0)5358 2000Anrufen

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...