Bio- und Wellnesshotel Stanglwirt
22. Weipwurstparty im Stanglwirt

High-Life auf der urigsten Hüttengaudi Kitzbühels

Beitrag von Maria Hauser-Lederer

Niki Lauda mit Magdalena und Balthasar Hauser

Traditionell am Abend vor der Streif-Abfahrt rief Stanglwirt Balthasar Hauser um Punkt 20 Uhr "Weiß wurscht is!" und läutete mit der über 400 Jahre alten Stanglwirts-Glocke die 22. Weißwurstparty ein. Den offiziellen Festakt - das "Anzuzeln" - zelebrierte das Stanglwirts-Ehepaar Balthasar und Magdalena Hauser heuer zusammen mit keinen Geringeren als Mario Adorf, Niki Lauda, Andrea Berg, Gerry Friedle, Stephan Eberharter, Fritz Strobl, Alfons Schuhbeck und Weißwurst-König Toni Holnburger. 2.000 Gäste feierten im Anschluss ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden. Keine Frage: Mit urigem Ambiente, Dress-Code "Tracht" und Tiroler sowie bayerischen Schmankerln war die 22. Weißwurstparty wieder die urigste Hüttengaudi am Streif-Wochenende.

Feiern mit Freunden

Mario Adorf ließ sich die Weißwürste gemeinsam mit Andrea Berg, Gerry Friedle, den Ski-Legenden Karl Schranz, Fritz Huber und Hias Leitner sowie den Gastgebern Balthasar und Magdalena Hauser im Legenden-Stüberl schmecken. Ihre Baby-Bäuche präsentierten stolz Monica Ivancan (siebter Monat) sowie Stanglwirt-Junior-Chefin und Weißwurstparty-Organisatorin Maria Hauser-Lederer (sechster Monat). Joseph Vilsmaier, Otto Retzer, Norbert Blecha, Kristina Sprenger, Mark Keller, Melanie Scheriau und Rolf Scheider zuzelten und feierten mitten im Getümmel. Insgesamt 8.000 Weißwürste landeten zusammen mit 3.500 Brezen und 150 Kilo süßem Senf auf den Tellern.

Im Stammtischbereich feierten ausgelassen u.a. Alessandra Pocher, Wolfgang Fellner, Hans Mahr, Werner Baldessarini, Wolfgang Ambros, Mike Süsser sowie Leonhard Stock, Marc Girardelli, Gregor Bloéb und Martin Krug. Zu den Klängen von Opus tanzten Sven Hannawald und seine Alena Gerber, Marie Nasemann, Verena Kerth, Michaela Dorfmeister und Michael Groß.

Opus für gute Stimmung und den guten Zweck

Maria und Balthasar Hauser mit der Kultband OPUS
Balthasar Hauser und Maria Hauser-Lederer mit Opus

Die österreichische Kult-Band Opus heizte den 2.000 Gästen mit Hits wie "Live is Life" oder "Flying high" nach allen Regeln der Kunst ein. Dabei sorgten die Austro-Rocker nicht nur für gute Stimmung - sie spielten zudem für den guten Zweck. Mit ihrem Auftritt unterstützen Opus gemeinsam mit dem Stanglwirt Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe. Mit einem Teil der Gage wird der Bau einer Schule in Äthiopien ermöglicht. "Opus passen mit ihren Party-Klassikern perfekt zur traditionellen Weißwurstparty", erklärte Maria Hauser-Lederer. "Zusätzlich teilt die Band mit unserer Familie das Engagement für die Hilfsorganisation "Menschen für Menschen". Es ist uns ein ganz besonderes Herzensanliegen, dass wir zusammen mit Opus zum Bau einer weiteren Schule beitragen können." Das langjährige Engagement für "Menschen für Menschen" war es auch, das die Familie Hauser und Opus zusammen gebracht hat. Durch Spendenaktionen sowie den Erlös aus dem Verkauf des hauseigenen Quellwassers finanzierte Familie Hauser bereits den Bau von sieben Brunnen sowie einer Schule in Äthiopien. Auch Opus konnte mit dem Erlös eines Benefizkonzertes bereits den Bau einer Schule in Äthiopien finanzieren. "Opus und wir haben uns dadurch kennengelernt und freuen uns, dass wir nun gemeinsam für die nächste Schule sammeln können", sagte Maria Hauser-Lederer.

22. Stanglwirt-Weißwurstparty

22. Stanglwirt-Weißwurstparty

Sie ist die größte Après-Ski-Party am Hahnenkamm-Wochenende: Die Weißwurstparty hier bei uns im Stanglwirt. Gemeinsam mit 2.000 Freunden des Hauses, ...

11:17 min

87 Videos

Entdecken Sie unsere Mediathek & erleben Sie einzigartige Augenblicke.

Weitere Videos

Über mich

Maria Hauser-Lederer

Maria Hauser-Lederer

Ihr Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren

Bestens bewertet

  • Conde NastConde Nast
  • WWFWWF
  • HotelnavigatorHotelnavigator
  • TripAdvisorTripAdvisor
  • Readers ChoiceReaders Choice
  • HolidayCheckHolidayCheck
  • TrustYouTrustYou

Sprache

Stanglwirt-Hotline+43 (0)5358 2000Anrufen

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...