Bio- und Wellnesshotel Stanglwirt

ÖSV-Damen trainieren daheim beim Stanglwirt

Beitrag von Trixi Moser

ÖSV-Damen trainieren daheim beim Stanglwirt

Das primäre Ziel der Athletinnen der Trainingsgruppe 'Back to Race' ist klar definiert: „Möglichst schnell wieder ganz fit werden", so formuliert es Gruppentrainer Meinhard Tatschl, der seine Gruppe um Anna Veith für drei abwechslungsreiche, intensive Trainingstage zu uns in den Stanglwirt zusammenholte.

„Mit dem ÖSV verbindet uns eine langjährige Freundschaft – darum freuen wir uns sehr, dass jetzt auch das Ski-Damenteam bei uns zu Gast ist. Der Familie Hauser liegt der Erfolg der österreichischen Sportler sehr am Herzen und wir wollen hier gerne die Ski-Damen auf ihrem Weg zurück entsprechend unterstützen", sagte Hoteldirektorin Trixi Moser.

Michaela Kirchgasser, Mirjam Puchner, Theresa Steinlechner, Carina Dengscherz, Bianca Venier, Stephanie Resch und Anna Veith nutzten die optimalen Trainings- und Regenerationsmöglichkeiten im 12.000 m² großen hoteleigenen Wellness- und Fitnessbereich. Entsprechend unterstützt und betreut wurden die ÖSV-Damen durch Konditionsleiter Alpin/Skicross Peter Petscharnig und Physiotherapeut und Konditionstrainer Stefan Simon. Im Fokus standen individuelle Einheiten und Therapieformen, maßgeschneidert auf die jeweilige Reha-Situation. Morgendliche Mobilisation, Laufschule und Koordination auf der Kaiserwiese, dann mit dem E-Bike rauf aufs Kitzbüheler Horn – Krafttraining oder Schwimmeinheiten im Sportbecken. Wichtig aber vor allem auch der Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Unterstützung und Motivation.

„Nicht nur die Trainingsmöglichkeiten beim Stanglwirt sind einzigartig – auch in Sachen Regeneration und Wassertherapie haben wir hier einfach perfekte Voraussetzungen", so Stefan Simon.

„Uns ist wichtig, dass wir eine Standortbestimmung haben und genau wissen wo jede einzelne auf ihrem Weg zurück gerade steht. Wir reden viel miteinander, um dann auch neue Etappenzeile zu definieren", so Meinhard Tatschl. Weitere gemeinsame Trainingskurse sind bereits geplant, damit das große Ziel – back to race – in der neuen Saison für alle wahr wird.

Wir wünschen unseren ÖSV-Damen weiterhin viel Erfolg für die Genesung und das Training und freuen uns schon auf die nächste spannende Wettkampfsaison.

In dankbarer Verbundenheit,
Familie Hauser und das gesamte Stanglwirt-Team

Ihr Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren

Bestens bewertet

  • Conde NastConde Nast
  • WWFWWF
  • HotelnavigatorHotelnavigator
  • TripAdvisorTripAdvisor
  • Readers ChoiceReaders Choice
  • HolidayCheckHolidayCheck
  • TrustYouTrustYou

Sprache

Stanglwirt-Hotline+43 (0)5358 2000Anrufen

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...