Bio- und Wellnesshotel Stanglwirt
Petri Heil

Angeln beim Stanglwirt

St. Angelwirt Angeln beim Stanglwirt

Für Fischerfreunde wird der Stanglwirt zum St. Anglwirt. Der schnell fließende, rund 14 Kilometer lange Gebirgsbach, der im Kaisergebirge entspringt und das Grundstück ohne Nebengewässer durchquert, bietet zahlreiche Unterstände und seichte Stellen, die gerne von Fischen genutzt werden.

Wer also neben einem unvergleichlichen Naturerlebnis am Fuße des Wilden Kaisers auch die Chance auf einen schönen Fang in den hauseigenen Gebietsgewässern nutzen möchte, ist im Stanglwirt genau richtig.

Einfach ein Spaß

Fangen und wieder freilassen

Von Mai bis September können täglich von 5 bis 22 Uhr Bach- und Regenbogenforellen sowie Saiblinge, Äschen, Tiroler Ur-Forellen und Huchen gefischt werden. Um die Erhaltung der Ökologie im Angelrevier dauerhaft sicher zu stellen gilt das „Fangen-und-wieder-freilassen“-Prinzip sowie Schonhakenplicht. Apropos:
Bitte beachten Sie die Schonzeiten der Fische, die genau eingehalten werden müssen: Äschen (1.1.-15.5.), Bachforellen (1.10.-28.2.), Bachsaiblinge (1.10.-31.3.).

Stanglwirt Gebietsgewässer

Das großzügige Gebiet ist nur Stanglwirt-Anglern vorbehalten und wird von einem herrlichen, rund 14 Kilometer langen Gebirgsbach durchkreuzt, der Fischen unzählige Unterstände und flache Stellen bietet...

    Mehr Informationen

    Stanglwirt
    Angelrevier

    Juniorchef Johannes Hauser

    Tipps vom Profi

    Als passionierter Angelfan kennt Juniorchef Johannes Hauser die besten Stellen im Angelrevier und empfiehlt Fliegenruten zwischen 240 und 270 Zentimetern Länge mit der Schnurklasse 4 bis 6 sowie Nymphen, Nassfliegen und Streamer.

    Zur Ausrüstung sollte eine Wathose oder Wasserstiefel mit Filzsohle gehören. Und je nach Witterung empfehlen wir warme Unterwäsche, eine Regenjacke, Mütze oder Hut sowie eine Sonnenbrille.

    Tipp

    Unsere Kurse

    Gerne zeigen Ihnen unsere Guides auch persönlich die schöne Welt des Fliegenfischens. Im Einsteigerkurs lernen Sie erste praktische und theoretische Grundvoraussetzungen, wie Wurftraining im Gelände, Knotenkunde oder Gewässerkunde.

    Einsteiger-Kurs (Dauer ca. 4 Stunden) € 190 pro Person

    Im Kurs „Gebirgsbachfischen“ zeigen wir Ihnen den Bergbach mit seinen Fischarten, die Biologie der Fische und die entsprechenden Nährtiere. Lernen Sie in diesem Kurs verschiedene Taktiken für erfolgreiches Wildwasserfischen kennen.

    (Dauer ca. 4 Stunden) € 250 pro Person (inkl. Guide, Landesabgabe & Tageskarte)

    Tageskarte Angelrevier (nur für Hotelgäste erhältlich) € 50 + einmalige jährliche gesetzliche Landesfischerei-Abgabe € 25

    Bei Interesse kontaktieren Sie bitte unseren Concierge-Service unter +43 (0)5358-2000-902 oder concierge@stanglwirt.com.

    "St. Anglwirt" - Fliegenfischen mit Johannes Hauser

    "St. Anglwirt" - Fliegenfischen mit Johannes Hauser

    Das Stanglwirt-Gebiets-Gewässer (mit einer Fläche von 14 km - ohne Nebengewässer) entspringt direkt im Kaisergebirge und fließt von Going nach St. Johann in Tirol und erstreckt sich über...

    0:53 min

    71 Videos

    Entdecken Sie unsere Mediathek & erleben Sie einzigartige Augenblicke.

    Weitere Videos

    Sie interessieren sich hierfür?

    Das könnte Sie auch interessieren

    Bestens bewertet

    • Conde NastConde Nast
    • WWFWWF
    • HotelnavigatorHotelnavigator
    • TripAdvisorTripAdvisor
    • Readers ChoiceReaders Choice
    • HolidayCheckHolidayCheck
    • TrustYouTrustYou

    Sprache

    Stanglwirt-Hotline+43 (0)5358 2000Anrufen

    Kurzen Augenblick

    Wir bereiten den Inhalt vor...