Bio- und Wellnesshotel Stanglwirt
Charity-Aktion zugunsten SOS-Kinderdorf

Tiroler Jause für Tiroler Kinder

Beitrag von Elisabeth Hauser-Benz

Der Traditionsgasthof Stanglwirt spendete anlässlich des 70. Geburtstags der SOS-Kinderdörfer den Reinerlös seiner Tiroler Brettljausen an hilfsbedürftige Kinder. Im Aktionszeitraum 2019 kamen 4.000 Euro zusammen.

Rund 390.000 Kinder und Jugendliche in Österreich sind armutsgefährdet“, weiß Elisabeth Hauser-Benz. „Mit unserer Spendenaktion Tiroler Jause für Tiroler Kinder möchten wir dazu beitragen, dass noch mehr Familien im Bundesgebiet geholfen werden kann, zum Beispiel durch das Schaffen neuer Wohngruppen oder die ambulante Familienarbeit.“ Manuela Mader der SOS-Kinderdörfer nahm den Scheck dankend entgegen: „Wir freuen uns über das Engagement des Stanglwirts anlässlich 70 Jahren SOS-Kinderdorf. So viele Kinder und Jugendliche benötigen aktuell dringend ein neues Zuhause – mit dieser Spende können wir ihre Lebensbedingungen deutlich verbessern.

Das heute größte Kinderhilfswerk der Welt blickt auf eine lange Geschichte zurück, die ihren Anfang in Tirol nahm. Hier, in der Heimat des Stanglwirts, wurde 1949 das erste Kinderdorf errichtet. Ein guter Anlass für uns, die SOS-Kinderdörfer mit einer Spendenaktion zu unterstützen. 4.000 Euro Reinerlös hat der Stanglwirt 2019 mit seinen beliebten Tiroler Brettljausen erzielt. Dieser Betrag wurde den SOS-Kinderdörfern in Form eines symbolischen Schecks nun gespendet. Dabei trafen Stanglwirt Junior-Chefin Elisabeth Hauser-Benz, Küchenchef Thomas Ritzer und F&B Direktor Daniel Campbell die Kommunikationschefin der SOS Kinderdörfer in Österreich, Manuela Mader.

Tiroler Traditionsunternehmen: SOS-Kinderdorf

SOS-Kinderdorf ist eine nichtstaatliche, unabhängige und überkonfessionelle Organisation. Vor 70 Jahren gründete Hermann Gmeiner die Organisation in Innsbruck und das erste SOS-Kinderdorf entstand in Imst in Tirol. In den letzten Jahrzehnten wuchs die Hilfsorganisation kontinuierlich zu einem bundesweit etablierten Jugendhilfeträger mit unterschiedlichen Angeboten heran. Zudem ist seit den Anfängen 1949 über den ganzen Globus verteilt ein Netzwerk entstanden, das Kindern, Jugendlichen und Familien in Not hilft. So engagiert sich SOS-Kinderdorf heute in allen Bundesländern und in weiteren 134 Ländern der Welt dafür, positive Lebensbedingungen für benachteiligte junge Menschen und ihre Familien zu ermöglichen.

Über mich

Elisabeth Hauser-Benz

Ihr Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren

Bestens bewertet

Sprache

Stanglwirt-Hotline+43 (0)5358 2000Anrufen

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...