Bio- und Wellnesshotel Stanglwirt
in den Kitzbüheler Alpen

Ultimatives Singletrail Erlebnis

"approved bike area": Mit diesem Gütesiegel von mountainbike holidays sitzen die Kitzbüheler Alpen fest im Sattel. Das Bike-Angebot und die Bike-Infrastruktur wird ständig verbessert - auch damit tritt die Tiroler Bikeregion weiteren Bestleistungen entgegen.

Vor kurzem wurden gleich zwei neue Trails gebaut, die dem Bike- und Freeridespaß noch mehr Drehzahl verleihen. Neben 55 MTB-Strecken, die insgesamt 1.000 Kilometer erschließen, gibt es in den Kitzbüheler Alpen auch vielfältigeFreedride-Strecken, die mit bestens erschlossenen Bergbahnen erreichbar sind.

  • Bikeerlebnis

    Bikeerlebnis

    der Extraklasse

  • Fun &

    Fun &

    Action

  • Bike - Trails

    Bike - Trails

    für Ihr Vergnügen

  • Mountainbiken

    Mountainbiken

    bis ins Tal

  • Trailabfahrt

    Trailabfahrt

    Bikeurlaub Tirol

Ein ultimatives Erlebnis

Längster Singletrail Tirols

Mountainbiken im Brixental

Mit dem Wiegalmtrail im Brixental, dem Ehrenbachtrail am berühmten Hahnenkamm, der Extrem-Downhillstrecke in Hopfgarten, dem superlangen Fleckalm-Trail sowie dem Lisi-Osl-Trail in Kirchberg gibt es in der Bikeregion Kitzbüheler Alpen fünf offizielle Freeridestrecken.

Die sechste kommt sogleich: neben dem 2,6 Kilometer langen Lisi-Osl-Trail, der den Namen der Cross-Country-Weltcup Gesamtsiegerin 2009 trägt, zeigt ab dem Spätsommer der neue Gaisberg-Trail Profil. Der 2,3 Kilometer lange Trail (500 hm) startet unterhalb des Gaisbergliftes mit einem Slope Style aus drei bis vier nebeneinander liegenden Technik-Trainingsstrecken.

Der gesamte Parcours wurde von Radprofi und Bike-Academy-Kirchberg-Leiter Kurt Exenberger gestaltet; genauso wie der längste Singletrail Tirols - der neue Fleckalm-Trail in Kirchberg: Er ist 7,5 Kilometer lang und führt auf alten Wander- und Holzwegen über 1.000 Höhenmeter ins Tal.

Auch für Mountainbiker interessant

Die Kitzbüheler Alpen Sommer Card

Biker haben mit der Kitzbüheler Alpen Sommer Card die besten Karten: Sie gilt beliebig oft auf allen 31 Sommerbahnen in den Kitzbüheler Alpen - auch mehrmals täglich (erhältlich ab 3 Tage). Für den unbegrenzten Downhillspass gibt es darüberhinaus eigene Downhillbike-Tageskarten bzw. Stundentickets bei den jeweiligen Bergbahnen. Das Motto heißt: "Rauf mit der Gondel, runter mit dem Bike". Die Kitzbüheler Alpen Sommer Card ist auch Teil von Drei-Tages-Kurzpackages, welche maximalem Bikevergnügen mit einer Unterkunft in radlerfreundlichen Betrieben verbinden.

Die Kitzbüheler Alpen sind außerdem die weltweit größte E-Bike-Region mit mehr als 75 Akku-Ladestationen zwischen Hahnenkamm, Hohe Salve und Wilder Kaiser. Diese Tatsache bringt auch Biker unterschiedlicher Konditionen gemeinsam auf Touren. Mountainbike und E-Bike bestreiten die "Bergwertung" in diesem Fall gemeinsam. Als Steighilfe erweist sich auch unsere hauseigene Bike Academy vom Sport-Eck Stanglwirt: "Radprofis" bringen MTB-Einsteiger, Genussbiker, Bike-Marathon-Racer, Tourenbiker oder Freerider auf Achse.

Mountain- & E-Biken

Mountain- & E-Biken
Mountain- & E-Biken

Der Stanglwirt ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge mit dem Mountain- und E-Bike! Erleben Sie einzigartige Radtouren... Entdecken

Bestens bewertet

  • Conde NastConde Nast
  • WWFWWF
  • HotelnavigatorHotelnavigator
  • TripAdvisorTripAdvisor
  • Readers ChoiceReaders Choice
  • HolidayCheckHolidayCheck
  • TrustYouTrustYou

Sprache

Stanglwirt-Hotline+43 (0)5358 2000Anrufen

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...