Bio- und Wellnesshotel Stanglwirt

Sicherheit für Ihren entspannten Aufenthalt

Selbst wenn wir Sie nicht gleich mit offenen Armen in Empfang nehmen dürfen, freuen wir uns von Herzen über ein Wiedersehen und bieten Ihnen für Ihren Urlaub „daheim beim Stanglwirt“ enorm viel Raum zum Wohlfühlen.

Um unserem ureigenen Verantwortungsbewusstsein einmal mehr gerecht zu werden, haben wir die Zeit genützt, um alle unsere seit jeher strengen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen nochmals zu intensivieren – ohne das Wohlgefühl für unsere Gäste und Mitarbeiter dadurch zu beeinträchtigen. Gerade unser überdimensionales Platzangebot garantiert Ihnen dabei, neben viel Abstand zu anderen Gästen, eine große Auswahl an vielfältigen Sport- und Entspannungsmöglichkeiten.

Auf einer touristisch genutzten Fläche von 120.000 m2 stehen Ihnen im Stanglwirt selbst bei einer Vollbelegung mit 400 Gästen umgerechnet noch immer 300 m2 für Sie ganz alleine zur Verfügung. Einer uneingeschränkten Auszeit vom Alltag steht somit nichts im Wege. In unseren 12.000 m2 großen Wellnesswelten erwartet Sie neben viel Entspannung, ganz viel Freiraum und auch das großzügige Platzangebot in unseren Restaurants garantiert Ihnen in sechs verschiedenen Stuben sehr viel Raum für kulinarische Genüsse. Dazu lockt auch unsere herrliche Natur ins Freie, wo rund um den Stanglwirt ganz viele wunderschöne Plätze darauf warten, neu entdeckt zu werden.

Für Sicherheit, Wohlbefinden und Gesundheit ist also bestens gesorgt, auch wenn wir uns momentan an einige neue Regeln im täglichen Miteinander gewöhnen müssen. Welche Anpassungen Sie derzeit beachten müssen, erfahren Sie hier:

EINREISE NACH ÖSTERREICH

Da die Einreisebestimmungen ständigen Veränderungen unterliegen, bitten wir Sie sich auf den Webseiten des Gesundheitsministeriums, des Innenministeriums sowie des Außenministeriums zu informieren.

Ebenfalls möchten wir darauf hinweisen sich vor Ihrer Anreise über mögliche Auflagen in Kenntnis zu setzen.

Reisen und Urlaub in Tirol ist weiterhin uneingeschränkt möglich.

Bei der Einreise aus einem Risikogebiet ist ein Gesundheitszeugnis mit einem negativen PCR Test vorzuweisen, der nicht älter als 72h ist. Wenn kein Test im Ausland durchgeführt werden konnte, muss ein Test auf eigene Kosten binnen 48h veranlasst werden (in einem Labor eigener Wahl). Bis zum Vorliegen eines negativen Testergebnisses muss die Quarantäne verpflichtend eingehalten werden. In manchen Fällen (insbesondere Einreise von Drittstaatsangehörigen aus dem Schengenraum) ist sowohl ein negatives Testergebnis als auch die 10-tägige Quarantäne erforderlich, die nicht vorzeitig abgebrochen werden kann.

Dem Gastgeber obliegt nicht die Kontrolle einer etwaigen Einreiseerlaubnis oder eines Gesundheitszeugnisses. Diese Zuständigkeit liegt bei den Behörden, die hier stichprobenartige Kontrollen durchführen.

HEIMREISE

Da die Einreisebestimmungen in die jeweiligen Heimatländer unserer Gäste ständigen Veränderungen unterliegen, bitten wir Sie, sich auf auf der Webseite des Österreischen Bundesministeriums oder den jeweiligen Auswärtigen Ämtern Ihres Heimatlandes zu informieren.

...nach Deutschland

    Bei der Wiedereinreise nach Deutschland ist jedoch ein negativer COVID-19-Test vorzuweisen. An den Grenzen werden keine Kontrollen der Gesundheits-/Quarantänemaßnahmen durchgeführt.

    Ausnahmen
    Die Einreisebestimmungen und Quarantäneregeln unterscheiden sich je deutsches Bundesland. In manchen gilt, es muss sofern man sich weniger als 48 Stunden in Tirol aufgehalten hat, kein Corona-Test vorgelegt werden (z.B. in Bayern). Welche Bestimmungen für Ihr Heimat-Bundesland gelten, finden Sie hier oder beim Auswärtigen Amt.

    ...in die Schweiz/ Liechtenstein

      Aktuell besteht für Reisende aus Tirol keine Quarantänepflicht bei der Einreise in die Schweiz.
      Nähere Informationen finden Sie beim Staatssekretariat.

      ...in ein österreichisches Bundesland

        Eine Reisewarnung gilt immer nur für BürgerInnen aus jenem Land, von dem aus eine Reisewarnung für Tirol ausgegeben wurde. Bei der Ein- und Heimreise innerhalb Österreichs gelten aktuell keine Beschränkungen.

        Testungen

          Um eine Quarantäne zu umgehen, bietet der Stanglwirt seinen Gästen die Möglichkeit, sich vor Abreise direkt und unkompliziert im Hotel testen zu lassen. Bitte beachten Sie, dass der Test meist nicht älter als 48 Stunden alt sein darf.

          Das Testergebnis wird von einem professionellen Fachlabor ausgewertet und innerhalb von 24 Stunden direkt digital an den Gast übermittelt. Als Dankeschön für Ihre Treue und das Vertrauen, das Sie in uns setzen, übernehmen wir den Großteil der Testungskosten und vom Gast selbst ist nur noch ein Unkostenbeitrag von € 30,- pro Person zu tragen (anstatt komplett € 120,-). Diese Summe kann gerne direkt und unkompliziert über die Zimmerrechnung abgerechnet werden.

          BUCHUNG, AN- & ABREISE

          Ihr Zimmer steht Ihnen ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen aufgrund der aktuellen Situation keine Frühanreise oder Spätabreise ermöglichen können.

          Verkürzte Stornofrist

            Auch wenn die derzeitigen Entwicklungen zuversichtlich stimmen, die vergangenen Wochen haben gezeigt, dass sich Situationen kurzfristig ändern können. Daher kommen wir Ihnen mit verkürzten Stornofristen entgegen. Gerne steht Ihnen unser Reservierungs-Team jederzeit für Fragen unter +43 5358 2000 oder daheim@stanglwirt.com zur Verfügung!

            Genuss nach Plan

              Vor Ihrer Anreise können Sie nicht nur die Vorfreude genießen, sondern auch Ihren Aufenthalt perfekt planen. Dazu senden wir Ihnen mit der Reisebestätigung eine E-Mail zu, in der wir Sie bitten, Ihre gewünschten Tischreservierungszeiten für das Abendessen anzugeben. Das hilft uns, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

              Pack’ die Schutzmaske ein

                Denken Sie neben Badebekleidung und Sonnenbrille bitte auch an Ihren Mund-Nasen-Schutz. Falls Sie dennoch auf das „Must-have“ der Saison vergessen, bieten wir Mehrwegmasken zum Kauf im Stangl-Shop an.

                Lassen Sie sich begrüßen

                  Wir heißen Sie sehr herzlich, aber vorerst ohne Handschlag willkommen. Auch Umarmungen heben wir uns für später auf. Aber seien Sie versichert: Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch!

                  Anreise mit PKW

                    Sofern Sie mit dem Auto anreisen, bitten wir Sie dem Kaiserweg (Richtung Prama) bis zur Hotelreception zu folgen bzw. direkt in unsere Tiefgarage zu fahren und Ihren PKW auf einem der freien Parkplätze abzustellen. Leider können wir Ihnen derzeit aus gegebenem Anlass keinen Einparkservice oder ein Valet Parking anbieten. Selbstverständlich übernehmen unsere Portiers jedoch nach wie vor den Transport Ihres Gepäcks direkt vom PKW ins Zimmer und wieder retour.

                    Abreise

                      Wir bitten Sie im Sinne der gegenseitigen Achtsamkeit und des so wichtigen Miteinanders unsere Check Out-Zeit und somit die Freigabe Ihres Zimmers von 11.00 Uhr einzuhalten um die Reinigungs- und Desinfektionsintervalle für all unsere Gäste entsprechend zu gewährleisten. Late Check-Outs können momentan nicht zugesichert werden. Gerne möchten wir Sie höflichst darüber informieren, dass unsere Wellnesswelten am Abreisetag nach Ihrem Check Out (11 Uhr) aufgrund der aktuellen Personenbeschränkungen nicht mehr genutzt werden können. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

                      HYGIENE & SICHERHEIT

                      Saubere Verhältnisse sind für uns seit jeher ein Muss. Derzeit wird die Desinfektion allerdings noch akribischer vorgenommen und alle Bereiche und Flächen laufend mit desinfektionsmittelhaltigen Reinigungsmitteln gesäubert. Mit unserem Reinigungskonzept der Firma Hollu und den damit verbundenen erhöhten Reinigungs- und Desinfektionsintervallen tragen wir Sorge für all´ unsere Gäste und Mitarbeiter.

                      Für saubere Hände
                      Da man sich nicht überall die Hände waschen kann, stehen Ihnen als Gast zahlreiche Desinfektionsspender im Hotel zur Verfügung.

                      Das neue „Fensterln“
                      Überall dort, wo Sie an einem Counter auf ein „direktes Gegenüber“ treffen, ist eine Schutzwand für ein noch sichereres Gefühl angebracht.

                      Ein sauberes Stübchen
                      Hygiene hat für uns schon immer höchste Priorität. Alle Zimmer werden täglich grundgereinigt und den aktuellen Hygienestandards entsprechend mit desinfektionsmittelhaltigen Reinigungsmitteln geputzt.

                      Abdeckservice
                      Es steht Ihnen gerne frei unseren täglichen Abdeckservice in Ihrem Zimmer in Anspruch zu nehmen oder nicht. Falls Sie momentan darauf verzichten möchten, dass unsere Stubenmädchen am Abend Ihr Zimmer frisch aufbereiten, lassen Sie es uns bitte gleich bei Ihrem Check-In wissen.

                      Arbeiten mit Mundschutz bzw. Gesichtsschild
                      Zu Ihrer Sicherheit tragen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Mund-Nasen-Schutz bzw. ein Gesichtsschild. Dabei werden Sie feststellen, dass sich ein wahres Lächeln immer von den Augen ablesen lässt.

                      Testungen

                        Um ein Maximum an Sicherheit zu garantieren, werden unsere Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen getestet.

                        Der Stanglwirt bietet seinen Gästen die Möglichkeit, sich vor Abreise direkt und unkompliziert im Hotel testen zu lassen. Bitte beachten Sie, dass der Test meist nicht älter als 48 Stunden alt sein darf.

                        Das Testergebnis wird von einem professionellen Fachlabor ausgewertet und innerhalb von 24 Stunden direkt digital an den Gast übermittelt. Als Dankeschön für Ihre Treue und das Vertrauen, das Sie in uns setzen, übernehmen wir den Großteil der Testungskosten und vom Gast selbst ist nur noch ein Unkostenbeitrag von € 30,- pro Person zu tragen (anstatt komplett € 120,-). Diese Summe kann gerne direkt und unkompliziert über die Zimmerrechnung abgerechnet werden.

                        WELLNESS, SPA & BEAUTY

                        Auch wenn eine Übertragung von Viren über das Badewasser ausgeschlossen werden kann: Wir haben sämtliche Pools und Schwimmbecken in unseren Wasserwelten grundgereinigt und mit frischem Wasser aus der hauseigenen Stanglwirt-Quelle gefüllt. Dazu erwarten Sie in unserem Wellnessbereich einige weitere neue Standards, die aber der Entspannung keinerlei Abbruch tun.

                        Bitte Abstand halten
                        Ob in der Sauna oder im Pool: Bitte halten Sie mintestens 1 Meter Abstand zu anderen Gästen. Das Schöne ist, dass dies in unseren 12.000 m2 großen Wellnesswelten sehr leicht möglich ist. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Bademeister gerne zur Verfügung.

                        Die konkreten Abstandsregeln
                        Wir bitten bei allen Liegeflächen und Aufenthaltsplätzen, in den Saunaanlagen, Warmluft- und Dampfbädern sowie in den aufbereiteten und chlorierten Schwimmbecken um einen generellen Mindestabstand von einem Meter. In unserem nicht chlorierten Natur-Badeteich muss der Abstand zwischen Badegästen auf 3-4 Meter erhöht werden. Kurzzeitige Unterschreitungen der empfohlenen Mindestabstände sind möglich.

                        Im Innenbereich
                        Im Eingangsbereich zu den Wasserwelten oder Saunalandschaften und in allen sanitären Anlagen sowie den Duschen, Schwimmbädern und allen Feuchträumen können Sie auf den MNS selbstverständlich verzichten.

                        Im Außenbereich
                        Aber wir appellieren auch hier auf Ihre Eigenverantwortung und bitten um genügend Abstand (mind. 1 Meter) zu anderen Gästen.

                        In den Saunen & Dampfbädern
                        Derzeit darf aufgrund gesetzlicher Bestimmungen in unseren Saunaanlagen das obligatorische Wedeln nicht ausgeführt werden somit finden aktuell keine Aufgüsse statt. Abgesehen davon steht einem Saunavergnügen nichts im Wege. Gerne wird für Sie täglich zwischen 14.30 und 18.00 Uhr Duftöl aufgelegt.

                        Vor jeder Sauna/jedem Dampfbad finden Sie Hinweise zur erlaubten Maximal-Besucheranzahl, die wir Sie bitten entsprechend einzuhalten. Bitte halten Sie sich auch hier an den Mindestabstand (mind. 1 Meter) zu anderen Besuchern - selbstverständlich muss beim Saunieren kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Gegen Aufpreis können Sie an der SPA-Reception auch einen privaten Saunaaufguss im Kreise der Familie mit unserem Saunameister Gery & Team buchen.

                        In den Pools
                        Vor jedem Pool finden Sie Hinweise zur erlaubten Maximal-Besucheranzahl, die wir Sie bitten entsprechend einzuhalten. Bitte halten Sie sich auch hier an den Mindestabstand (mind. 1 Meter/im Natur-Badesee 3-4 Meter) zu anderen Besuchern. Abgesehen davon steht einem Badevergnügen nichts im Wege. Selbstverständlich muss auch im Wasser kein MNS getragen werden.

                        Massage & Beauty
                        Massage-, Beauty- und Friseur-Anwendungen sind uneingeschränkt möglich und werden in unseren 15 großzügigen Behandlungssuiten sowie unserer Frisierstube unter strikter Einhaltung der Sicherheits- und Hygienemaßnahmen, in gewohnt professioneller und mehrfach preisgekrönter Manier, täglich von 09.00 bis 19.00 Uhr ausgeübt. Für Terminvereinbarungen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne gerne telefonisch unter +4353582000 oder per E-Mail unter spa@stanglwirt.com zur Verfügung.

                        Wir bitten Sie während Ihrer Beauty-Behandlung im Stanglwirt Spa, in der Frisierstube, in allen öffentlichen Bereichen des Hotels sowie am Buffet als auch in unseren Restaurants einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

                        KULINARISCHES

                        Neben der akribischen Einhaltung sämtlicher Sicherheits- und Hygienebestimmungen ist noch eins mehr als sicher: Über einen sehr geschmackvollen Restaurantbesuch dürfen Sie sich in jedem Fall freuen.

                        Für einen sauberen Genuss
                        Auch in unserer Küche und den Restaurants ist Hygiene und Reinlichkeit seit jeher das oberste Gebot. Dementsprechend werden alle Gerichte mit dem Tragen eines Mundschutzes/Gesichtsschildes serviert. Gleichzeitig appellieren wir an Ihre Eigenverantwortung, an den Buffets und auf den Sitzplätzen ausreichend Abstand (mind. 1 Meter) zu anderen Gästen zu halten.

                        Zudem bitten wir um das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes am Buffet, in allen öffentlichen Bereichen des Hotels und in unseren Restaurants an Ihrem Platz dürfen Sie den Mundschutz ablegen.

                        Die neue Reglementierung der österreichischen Bundesregierung besagt, dass sich maximal zehn Personen an einem Tisch einfinden dürfen.

                        Im Freien genießen
                        Wann immer das Wetter es zulässt, stehen Ihnen jederzeit unsere großzügigen Außenflächen und Terrassen zum Frühstück, Mittagessen oder Abendessen zur Verfügung. Hier können Sie die frische Luft und schöne Aussicht genießen und halten gleichzeitig genügend Abstand zu anderen Gästen.

                        Für einen entspannten Start in den Tag
                        Sie können unser Stanglwirt-Frühstücksbuffet selbstverständlich wie gewohnt zwischen 7.30 und 11.00 Uhr in vollem Umfang genießen. Da es aber aufgrund der vorgeschriebenen Mindestabstände zu längeren Wartezeiten bei der Tischzuteilung kommen kann, empfehlen wir Ihnen, außerhalb der Stoßzeiten (9.30-10.30 Uhr) zu frühstücken.

                        Zur Bewahrung eines sicheren Urlaubs bitten wir Sie, den Mund-Nasen-Schutz weiterhin am Buffet, in unseren Restaurants, bei SPA-Anwendungen sowie in allen öffentlichen Bereichen des Hotels zu tragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis und den Zusammenhalt!

                        Im Zimmer genießen
                        Sehr gerne besteht die Möglichkeit sich unsere kulinarischen Köstlichkeiten von 7 bis 22 Uhr bei unserem Roomservice-Team auf Ihr Zimmer zu bestellen (kostenpflichtig). Auf Wunsch bereitet Ihnen unser Hotelbar-Team sehr gerne Köstlichkeiten aus unserer vielfältigen Barkarte zu und bringt diese von 22.00 bis 24.00 Uhr (ohne Roomservice-Gebühr) auf Ihr Zimmer.

                        Kontaktlose Bezahlung per Zimmerkarte
                        Ab sofort bieten wir Ihnen die Möglichkeit in allen Restaurants und Bars per Zimmerkarte zu bezahlen. Diese kontaktlose Bezahlung erspart Ihnen bis auf weiteres die zusätzliche Unterschrift.

                        Digitale Speisekarten
                        Wer derzeit nicht zur Speisekarte greifen möchte, kann das aktuelle Menü sowie weitere Informationen über einen QR-Code abrufen, der auf einem Holzwürfel direkt am Tisch abgebildet ist. Gerne können Sie dazu auch unser Team im Restaurant befragen. Wir empfehlen Ihnen die hierfür notwendige App bereits zu Beginn Ihres Aufenthaltes auf Ihr Handy zu laden.

                        Meetings & Feiern

                        Für die Planung von Meetings und Festlichkeiten sowie für Fragen zu den einzuhaltenden Corona-Richtlinien in Zuge einer Veranstaltung steht Ihnen unser Event-Team gerne zur Verfügung.

                        Zu den Veranstaltungen zählen kulturelle Veranstaltungen, Sportveranstaltungen, Hochzeiten, Begräbnisse, Filmvorführungen, Ausstellungen, Vernissagen, Kongresse, Angebote der außerschulischen Jugenderziehung und Jugendarbeit, Schulungen und Aus- und Fortbildungen.

                        Für Fragen zu den genauen Auflagen und Bestimmungen steht Ihnen gerne das Event-Team unter event1@stanglwirt.com oder +43 5358 2000-979 zur Verfügung.

                        SPORT & FITNESS

                        „Raus ins Freie!“, heißt die Devise. Nicht zuletzt deshalb bauen wir unser Programm für Outdoor-Fitness laufend aus und werden Sie weiterhin über aktuelle Anpassungen informieren. Wer dennoch lieber Indoor-Sport betreiben möchte, muss bitte die aktuellen Sicherheitsregeln einhalten. Trotz Zugangsbeschränkungen können Sie aber auch im Inneren des Stanglwirts attraktive Fitnessmöglichkeiten nutzen.

                        Wintersport
                        Auch im Winter 2020/21 steht Ihrem Ski- und Snowboardvergnügen unter Einhaltung der behördlichen Bestimmungen nichts im Wege.
                        Alle wichtigen Informationen der umliegenden Skigebiete finden Sie hier:
                        Skiwelt
                        KitzSki

                        Tennis
                        Unsere acht Freiplätze und sechs Hallenplätze stehen Ihnen uneingeschränkt zur Verfügung. Nur auf den Handshake am Ende des Spiels müssen Sie derzeit verzichten.

                        Reiten
                        Unser attraktives Reitangebot steht Ihnen wie gehabt zur Verfügung. Für Ihr perfektes Reiterlebnis wenden Sie sich direkt an unser Reitstall-Team und wir bieten Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot an, das alle derzeitigen Standards und Ansprüche erfüllt.

                        Golf
                        Unsere Golf Driving Range zeigt sich unter besten Platzverhältnissen und lässt sich uneingeschränkt bespielen.

                        Biken
                        Falls Sie die Gegend am E-Mountainbike erkunden möchten, können Sie im Sport-Eck jederzeit ein Leihbike ausprobieren. Für eine umfassende Desinfektion sorgt unser Sport-Eck-Team.

                        Fitnessgarten
                        Trotz begrenzter Zugänge (ein Gast pro 20 m2) steht Ihnen im 500 m2 großen Fitnessgarten nicht nur viel Platz, sondern auch eine große Auswahl an modernsten Geräten zum Trainieren zur Verfügung. Wir appellieren aber gerade hier an eine gute Desinfektion und an den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Gästen. Selbstverständlich kümmert sich auch unser Team um eine regelmäßige, flächendeckende Desinfektion. Was unsere Fitnesskurse anbelangt, dürfen wir weiterhin Indoor- sowie Outdoor-Kurse unter Einhaltung des vorgegebenen Mindestabstandes von 2 Metern abhalten. Es wird also eine maximale Teilnehmeranzahl pro Kurs geben und um eine Anmeldung gebeten. Ansonsten sind dem sportlichen Ehrgeiz keinerlei Grenzen gesetzt.

                        KINDERBETREUUNG

                        Wir freuen uns von Herzen, dass wir für unsere kleinsten Gäste weiterhin da sein dürfen. Im Sinne unseres großen Verantwortungsgefühls werden wir alles tun, um die höchstmögliche Sicherheit in allen Belangen zu jeder Zeit gewährleisten zu können und freuen uns gemeinsam eine wunderbare Zeit zu verbringen!

                        Generell gilt es die allgemeine Abstandsregelung (1 Meter „Stangl-Kälbchen“) einzuhalten. Um diese gewährleisten zu können, werden wir bis auf weiteres eine maximale Anzahl an Kindern (ab einem Alter von 3 Jahren) von 9.30 Uhr bis 17 Uhr in der Betreuung am Kinderbauernhof aufnehmen.
                        Umso wichtiger ist es daher, Ihre Kinder vorab bei der Zimmerreservierung oder direkt vor Ort am Kinderbauernhof für den Folgetag rechtzeitig anzumelden. Um optimal für Sie planen zu können ist die genaue Zeitangabe, wie lange Ihr Kind am Kinderbauernhof bleiben wird, für uns essenziell.

                        Bitte beachten Sie, dass Eltern das Haus vom Kinderbauernhof in der momentanen Situation nicht betreten dürfen. Ihre Kinder werden vor dem Kinderbauernhof von unseren Pädagoginnen herzlich in Empfang genommen. Auf dem Kinderspielplatz sind Eltern herzlich willkommen!

                        Um 12.30 Uhr wird das Kinderessen in den gewohnten Räumlichkeiten unseres Hotel-Restaurants und ausschließlich nach Voranmeldung stattfinden. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass eine Teilnahme von Eltern oder Geschwisterkindern, welche nicht gleichzeitig in der Betreuung sind, aus gegebenem Anlass bis auf weiteres nicht möglich ist.

                        Krabbelstube
                        Für Kinder zwischen ein und 3 Jahren findet die Betreuung im Rahmen der Krabbelstube ausschließlich nach Voranmeldung täglich von 14 bis 17 Uhr ebenfalls am Kinderbauernhof statt. Bitte beachten Sie, dass wir auch hier nur eine begrenzte Anzahl an Kindern beaufsichtigen können.

                        WAS SONST NOCH WICHTIG IST

                        Wo muss ich als Gast den Mund-Nasenschutz tragen?
                        Die neuste Verordnung der österreichischen Bundesregierung sieht vor, den Mund-Nasen-Schutz in allen Einzelhandelsgeschäften, allen Behörden sowie in allen öffentlichen Verkehrsmitteln zu tragen.

                        Zur Bewahrung eines sicheren Urlaubs, bitten wir Sie den Mund-Nasen-Schutz weiterhin am Buffet, bei SPA-Anwendungen und in allen öffentlichen Bereichen des Hotels zu tragen.

                        Hotel-Bar "Auf der Tenne"
                        Einen gemütlichen Kaffee, Tee, Cocktail und andere Köstlichkeiten können Sie täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr an unserer Hotel-Bar "Auf der Tenne" genießen. Wie gewohnt treten regelmäßig Liveacts (unter Einhaltung der Abstandsregelungen) auf und versüßen Ihnen Ihren Abend musikalisch. Nähere Informationen finden Sie in unserem Wochenprogramm oder in unserer täglichen Hauszeitung „Stangl-Momente“.

                        Auf Wunsch bereitet Ihnen unser Hotelbar-Team sehr gerne Köstlichkeiten aus unserer vielfältigen Barkarte zu und bringt diese von 22.00 bis 24.00 Uhr (ohne Roomservice-Gebühr) auf Ihr Zimmer.

                        Mit dem Aufzug von A nach B
                        Da der Mindestabstand zu fremden Personen im Aufzug nicht gewährleistet werden kann, bitten wir Sie unsere Hotel-Lifte nur mit der eigenen Reisegruppe zu nutzen.

                        Hotel- und Lipizzanerstallführungen
                        Führungen durch unser Hotel oder das Lipizzanergestüt finden gerne auf Anfrage statt. Kontaktieren Sie uns hierfür jederzeit gerne unter concierge@stanglwirt.com oder +43 5358 2000

                        Wanderungen und andere Aktivitäten
                        Unsere beliebten geführten Wanderungen werden weiterhin wie gewohnt angeboten. Um den Mindestabstand zu gewährleisten, bitten wir um Verständnis, dass die maximale Personenanzahl nicht überschritten werden darf und daher eine Anmeldung vorab erforderlich ist. Alle Informationen zu geführten Wanderungen und den vielfältigen weiteren Aktivitäten finden Sie in unserem Wochenprogramm, in unserer täglichen Hauszeitung „Stangl-Momente“ oder bei unserem Concierge.

                        Bei Krankheit bitte Zuhause bleiben
                        Falls Sie sich nicht gut fühlen oder an Krankheits-Symptomen leiden, bleiben Sie im Sinne der so wichtigen Eigenverantwortung zum Schutze all unserer Gäste und Mitarbeiter bitte Zuhause. Wir freuen uns, wenn wir Sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder begrüßen dürfen.

                        Übernahme von Eigenverantwortung
                        Wenn Sie uns besuchen, gehen wir automatisch davon aus, dass Sie gesund sind. Auch hier appellieren wir an Ihre Eigenverantwortung. Falls Sie ein aktuelles Gesundheitsattest haben, bringen Sie dieses gerne mit. Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch können Testungen durch erfahrene Ärzte gerne schnell und unkompliziert für Sie arrangiert werden. Auch die Möglichkeit des kontaktlosen Fiebermessens besteht an der Hotel-Reception.

                        Am Ende der Reise
                        Selbst, wenn Sie jetzt noch nicht an die Abreise denken möchten, wollen wir Ihnen eines mit auf den Weg geben: Bitte bezahlen Sie – wenn möglich – bargeldlos.

                        Schauen Sie auf sich, schauen Sie auf uns
                        Wir können leider keine Gesundheitsgarantie für jeden Gast und jeden Mitarbeiter übernehmen. Aber wir sind uns sicher, dass wir alle gemeinsam unseren Teil dazu beitragen können, um eine zweite Krankheitswelle zu verhindern. Deshalb appellieren wir an Ihre Eigenverantwortung und an die Einhaltung der neuen Verhaltensregeln im täglichen achtsamen Umgang miteinander.

                        Testungen
                        Um ein Maximum an Sicherheit zu garantieren, werden unsere Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen getestet.
                        Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch können Testungen durch erfahrene Ärzte gerne schnell und unkompliziert auch für Sie als Gast arrangiert werden.

                        Mögliche Änderungen
                        Wir halten uns an alle gesetzlich vorgegebenen Verhaltensmaßnahmen und Regelungen und tun alles, um Ihre Gesundheit und Sicherheit zu schützen. Gleichzeitig möchten wir aber auch ganz flexibel auf Beschränkungen oder Lockerungen in den einzelnen Bereichen reagieren. Deshalb halten wir Sie hier über alle Maßnahmen am Laufenden, nehmen stetig Anpassungen vor und behalten uns sämtliche Änderungen vor.

                        Bei Fragen und Wünschen sind wir jederzeit unter +4353582000 oder daheim@stanglwirt.com für Sie erreichbar!

                        Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!
                        Herzlichst, Familie Hauser und das gesamte Stanglwirt-Team

                        Sichere Gastfreundschaft

                        Sichere Gastfreundschaft

                        Um klare Maßnahmen für die Bekämpfung des COVID-19-Virus zu setzen und um unseren Gästen ein sicheres und unbeschwertes Urlaubserlebnis bieten zu können, beteiligen wir uns an der österreichweiten Initiative „Sichere Gastfreundschaft". Mit der Teilnahme bekennen wir uns zur Einhaltung von Sicherheits- und Hygienemaßnahmen... Entdecken

                        Bestens bewertet

                        Sprache

                        Stanglwirt-Hotline+43 (0)5358 2000Anrufen

                        Kurzen Augenblick

                        Wir bereiten den Inhalt vor...