Bio- und Wellnesshotel Stanglwirt
Seppeich 40 Jahre beim Stanglwirt_Ausschnitt Favorit Hr.Hauser
Leidenschaft und Landwirt

40 Jahre Sepp Adelsberger

Wir freuen uns außerordentlich unserem Sepp „Seppei“ Adelsberger zu seinem 40-jährigen Jubiläum beim Stanglwirt gratulieren zu dürfen.
Am 1. Dezember 1980 begann Seppei seine Karriere bei uns als Betreuer für das damals neu eingebaute Biomasse-Kraftwerk. Dabei war er maßgeblich an der Pionierarbeit der europaweit ersten Biomasse Heizkraftwerk für ein Hotel beteiligt, was in der Anfangszeit zu einigen Komplikationen führte. Unter den wachsamen Augen von Seppei funktioniert nun alles einwandfrei, auch nach 40 Jahren Laufzeit.
Sepp wächst als Bergbauernsohn in Reith bei Kitzbühel mit vier Brüdern und zwei Schwestern auf. Seit seiner Kindheit prägen ihn die Nähe zur Natur und die Landwirtschaft. Diese Talente werden im Stanglwirt erkannt – und so wachsen die Aufgaben von Sepp mit der Erweiterung des Stanglwirts kontinuierlich mit. Es dauert nicht lange und er ist – neben der Rinden-Heizung – auch für die gesamte Bio-Landwirtschaft, den landwirtschaftlichen Maschinenpark, die Schneeräumung und die Melcher verantwortlich.

´´Sepp hat die Landwirtschaft in sich und bewahrt immer den Gesamtüberblick – das ist eine Besonderheit. Er kennt sich aus mit Heu und den Viechern.´´

erklärt Balthasar Hauser.

Sepp Adelsberger ist auch technisch versiert. Er ist offen für Neues, denkt mit und agiert vorausschauend. Er verwaltet und wartet den Maschinenpark ¬– vom Steyr Traktor bis zum Twister. „Manche Traktoren sollten ja schon lang nicht mehr laufen, funktionieren aber dank der Kenntnis und Pflege von Sepp immer noch.“ lacht Juniorchef Johannes Hauser.
Es ist eine Zusammenarbeit, die immer wunderbar gepasst hat, so Balthasar Hauser: „Sepp hat Hausverstand in Kombination mit Wirtschaftlichkeit. Wir haben etwas zutiefst Bäuerliches, zutiefst Tirolerisches gemacht: Mit einfachen Mittel aus dem, was wir haben, das Beste herausgeholt. Für bäuerliches Wirtschaften und Vorsorge braucht es Vernunft.“

Seit 40 Jahren ist Sepp Adelsberger daher eine fixe Größe im Team Stanglwirt. Leistungsbereitschaft, sein feiner Humor und die angenehme Persönlichkeit machen ihn im Team zum beliebten Kollegen und für die Arbeitgeber zum wertvollen Mitarbeiter sowie mehrmaligen „Stanglwirt Superkamerad“. Er ist Wegbegleiter in den entscheidenden Expansionsjahren in der Geschichte des Biohotels und der Landwirtschaft. Über die Jahre arbeitet er eng mit drei Generationen Hauser zusammen: Seniorchef Alois, mit dem er gemeinsam über viele Jahre das schönste Heu machte, Chef Balthasar, der die Flächen der Bio-Landwirtschaft, das Hotel und damit Sepps Aufgabenbereich maßgeblich vergrößerte, und Juniorchef Johannes, der als nächste Generation wie sein Vater viele zukunftsweisende Ideen einbringt. „Von Beginn an war es ein guter und familiärer Arbeitsplatz. Die Vielseitigkeit meiner Aufgaben hat mir gefallen. Alle Tage gab es was Neues – es war und ist immer spannend.“ so Sepp Adelsberger, der einen wesentlichen Teil zur Erfolgsgeschichte des Stanglwirts beigetragen hat.


Wir wünschen unserem "Seppei" weiterhin nur das Allerbeste!
In dankbarer Verbundenheit,
Familie Hauser und das gesamte Stanglwirt Team.

  • Leidenschaft für die Landwirtschaft

    Leidenschaft für die Landwirtschaft

  • Danke für alles

    Danke für alles

  • Seit 40 Jahren Teil der Familie

    Seit 40 Jahren Teil der Familie

Sprache

Stanglwirt-Hotline+43 (0)5358 2000Anrufen